Kreativpotentiale und Lebenskunst - Kulturelle Bildung an Schulen in NRW verankern: Kooperationen für ganztägiges Lernen in Mecklenburg-Vorpommern befördert






bkj.de
KKREATIVPOTENTIALE NRW - NACHRICHTEN >>
/// Kooperationen für ganztägiges Lernen in Mecklenburg-Vorpommern befördert



Vertreter*innen der Verbände der Kinder- und Jugendbildung, aus Kultur und Sport sowie der Kirchen in Mecklenburg-Vorpommern haben eine Vereinbarung zur Zusammenarbeit mit dem Ministerium für Bildung, Wissenschaft und Kultur des Landes unterzeichnet. Ziel ist es, die Zahl an Kooperationen von außerschulischen Trägern mit Schulen zu erhöhen, die Akteure zu vernetzen.

Eine Serviceagentur „Ganztägig lernen“ soll Schulen und Kooperationspartner dabei unterstützen, ganztägige Bildungsangebote zu entwickeln, auszubauen und qualitativ zu verbessern. Unter anderem wird es eine Kontaktbörse zur Vernetzung von Anbietern von Ganztagsangeboten und Schulen geben.

Die Fachstelle Kulturelle Bildung Mecklenburg-Vorpommern wird als Kooperationspartner die Ziele der Vereinbarung unterstützen und mit der eigenen Expertise für den Ausbau der Kulturellen Bildung Sorge tragen.

Weitere Informationen

Meldung: Kooperationsinitiative für ganztägiges Lernen gestartet

1985 mal gelesen


nach oben | zurück
Diversität anerkennen
Inklusion umsetzen
Zusammenhalt stärken
Seite drucken | PDF der Seite erstellen | Seite empfehlen deliciousWhatsapp | Kontakt | Sitemap | Impressum | Datenschutz