bkj.de
INFORMATION >>
Regionalforum „Sprachbildung und Kulturelle Bildung - eine Querschnittsaufgabe“ am 27.06.2018 in Puhlheim

Unter dem Titel „Sprachbildung und Kulturelle Bildung - eine Querschnittsaufgabe“ veranstalten die Bundesvereinigung Kulturelle Kinder- und Jugendbildung e. V. (BKJ) und das Abtei-Gymnasium Brauweiler am 27. Juni 2018 in Pulheim ein Regionalforum.

Ohne Sprache keine gesellschaftliche Teilhabe. Kinder und Jugendliche dabei zu unterstützen, sich verbal und nonverbal auszudrücken, ist eine wesentliche Aufgabe von schulischer und außerschulischer Bildung.

Umgang mit Sprache, verbaler und non-verbaler Ausdruck sind Teil Kultureller Bildung. Ausgehend von diesem Verständnis stehen der Austausch, Erfahrungen und folgende Fragen beim Regionalforum im Fokus:

  • Mit welchen kreativen bzw. ästhetisch-kulturellen Methoden kann Sprachbildung unterstützt werden?
  • Wie arbeiten außerschulische und schulische Partner der Region hinsichtlich Sprachbildung zusammen?
  • Welche kommunalen Konzepte und Beratungsstrukturen gibt es in der Region?

Die Veranstaltung findet im Rahmen des Programmes „Kreativpotentiale und Lebenskunst NRW“ statt.

Eingeladen sind – ausschließlich aus dem Regierungsbezirk Köln – interessierte Lehrer*innen, pädagogische Mitarbeiter*innen, Schulsozialarbeiter*innen, Schulleiter*innen aller Schulformen sowie außerschulische Akteure und Partner der Kulturellen Bildung (Künstler*innen, Kulturpädagog*innen etc.).

Weitere Informationen

Termin: 27. Juni 2018, 12.00 bis 17.00 Uhr
Ort: Abtei Gymnasium Brauweiler, Kastanienallee 2, 50259 Pulheim

Programm [ PDF | 2 Seiten | 147 KB ]

Anmeldung bis 13. Juni 2018

Kontakt: Ilka Rodemann, 02191.794-253



nach oben | zurück
Diversität anerkennen
Inklusion umsetzen
Zusammenhalt stärken
Seite drucken | PDF der Seite erstellen | Seite empfehlen deliciousWhatsapp | Kontakt | Sitemap | Impressum | Datenschutz